Deutsch
Deutsch
Acolada - Content Language Data ManagementAcolada - Content Language Data Management

tekom Frühjahrstagung 10.-11.04.2014 in Augsburg

Wir würden uns freuen, Sie an unserem Stand 17 begrüßen zu dürfen!

Acolada zeigt folgende Neuerungen:

  • Flexible Suchfunktionen für Produktinformationen in Sirius CMS

  • Terminologiesuche mit Lemmatisierung

  • Neuigkeiten bei TERM CHECK, der Terminologie-Prüfungssoftware unseres Partners SQUIDDS

  • SIMQIN unterstützt DOCBOOK und Lemmatisierung


Flexible Suchfunktionen für Produktinformationen in Sirius CMS

Sirius CMS verwaltet nicht nur XML, Bilder und andere Dateien, sondern auch Produktinformationen, z.B. als Basis für automatisch erstellte Kataloge. In der dafür vorhandenen PIM-Komponente von Sirius CMS legt der Anwender dazu „Artikel“ an und definiert für diese beliebige Metadaten (z.B. „Artikelnummer“ oder Spannungswerte usw.). Auch Verweise auf XML-Dokumente können Teil dieser Metadaten sein. So enthält ein Katalog automatisch korrekte Anleitungstexte, die mit dem vollen Komfort und Funktionsumfang erstellt wurden, den Sirius CMS bietet.
Sobald die Artikeldatenbank viele Tausend Einträge umfasst — der größte Anwender verwaltet mehrere Tausend Artikel, von denen jeder bis zu 6000 Metadaten haben kann — sind flexible Suchfunktionen unumgänglich. Statt bisher nur mit „UND“ verknüpfter Suchkriterien, sind nun auch Suchanfragen mit Klammerung (Bündelung von Kriterien) und „ODER“-Verknüpfungen möglich.


Terminologiesuche mit Lemmatisierung

Alle Terminologieprodukte von Acolada können nun flektierte Wortformen auf die Grundform reduzieren (sog. „Lemmatisierung“). Eine Suche nach einem Substantiv findet dann auch Komposita dieses Substantivs oder Verben desselben Wortstammes.
Anwender von UniLex IDS, dem Wörterbuch- und Terminologieportal von Acolada, erzielen so mehr relevante Suchtreffer. Anwender von UniTerm Pro, dem Terminologieeditor von Acolada, können Ihre Datenbestände damit besser auf Inkonsistenzen prüfen.


TERM CHECK von SQUIDDS gibt es nun in drei Ausbaustufen

Die Lemmatisierung floss auch in die Zusammenarbeit mit unserem Partner SQUIDDS und dessen Terminologieprüfungs-Software TERM CHECK ein: Ein definiertes Unwort wird nun in allen grammatischen Formen gefunden, ohne dass in der Termdatenbank mehrere Formen als Unworte hinterlegt werden müssen.


Die drei Ausbaustufen von TERM CHECK:

  • TERM CHECK LIGHT im Bundle mit UniTerm Light, der weiterhin kostenlosen UniTerm-Variante

  • TERM CHECK PLUS im Bundle mit Acoladas lemmatisierender Suchfunktion

  • TERM CHECK ENTERPRISE im Bundle mit UniTerm Enterprise, dem Terminologie-Redaktionssystem von Acolada für Teams und Institutionen www.finalyser.de/finalyser-term-check.html


SIMQIN unterstützt DOCBOOK und Lemmatisierung

SIMQIN, der Word-ähnliche XML-Editor von Acolada, unterstützt beliebiges XML. Die meisten Kunden nutzen ihn für maßgeschneiderte, eigene XML-Strukturen. Acolada bietet nun eine SIMQIN-Konfiguration für DOCBOOK an. Anwender können so mit SIMQIN Dokumente auf Basis von DOCBOOK erstellen und bearbeiten. www.simqin.de




Wünschen Sie einen Termin in Augsburg?

Kongress an Park, Gögginger Straße 10, 86159 Augsburg

Dann kontaktieren Sie uns!

info@acolada.de

Kučera 2017 neu!








Das umfangreichste technische Wörterbuch Deutsch-Englisch: Antonin Kučera: Wörterbuch der exakten Naturwissenschaften und der Technik!