Deutsch
Deutsch
Acolada - Content Language Data ManagementAcolada - Content Language Data Management

UIC: RailLexic 4.0

Die 22-sprachige Terminologie des Internationalen Eisenbahnverbandes UIC neu in UniLex Pro

Nürnberg, im Juni 2011: RailLexic 4.0 erscheint in der UniLex Reihe von Acolada. Bei Übersetzern und Terminologen seit Jahren geschätzt, erscheint die Neuauflage der Terminologie des Internationalen Eisenbahnverbandes UIC in der Acolada UniLex-Reihe. Die vierte Auflage 2011 von RailLexic erscheint mit 22 Sprachen.

Die Ausgabe einer 22-sprachigen Terminologie erforderte ein neues Darstellungskonzept für die UniLex Pro Anwendung. Wo sich zweisprachige Einträge übersichtlich darstellen lassen, wird die Darstelllung von 22 Sprachen unübersichtlich und kaum mehr nutzbar. Für die CD-ROM Ausgabe von UIC RailLexic 4.0 wurde für UniLex Pro daher eine neue Eintragsdarstellung entwickelt und können Anwender eine Ausgangs- und bis zu drei Zielsprachen konfigurieren. Damit lässt sich jede Sprache aus Suchsprache einstellen, eine Herausforderung z.B. für Arabisch, Japanisch und Farsi. Zugleich lassen sich beliebige Übersetzungspaare einstellen bzw. auch Übersetzungen über Pivotsprachen konfigurieren.

UIC RailLex 4.0 ist auf CD-ROM, als Intranet- und als Online-Anwendung erhältlich. Lizenzen von UIC RailLexic 4.0 sind erhältlich für einzelne Arbeitsplätze und für konkurrierenden Benutzerzugriff im Netzwerk. Für alle Browser-basierten Lizenzen (Intranet oder Online), wenden Sie sich bitte direkt an Acolada.

Mehr zu UIC RailLexic 4.0:

  • UIC RailLexic 4.0, CD-ROM und Netzwerklizenzen
  • Kontakt zu Acolada

Kučera 2017 neu!








Das umfangreichste technische Wörterbuch Deutsch-Englisch: Antonin Kučera: Wörterbuch der exakten Naturwissenschaften und der Technik!