Deutsch
Deutsch
Acolada - Content Language Data ManagementAcolada - Content Language Data Management
Home> Sirius CMS> Branchen> Technische Dokumentation

Technische Dokumentation und XML/SGML

XML-Redaktionssystem Sirius CMS in der Technischen Dokumentation

Sirius CMS ist heute vielfach in der multilingualen Technischen Dokumentation zu finden. Durch seine langjährige Entwicklung besitzt das XML-Redaktionssystem Sirius CMS eine Vielzahl von wichtigen und benötigten Funktionen für die technische Dokumentation.

Durch die native Speicherung von XML/SGML stehen, sowohl Standardanwendungen mit DITA oder Docbook, als auch Anwendungen mit eigenen XML-Strukturen und DTD'n zur Verfügung.

Branchenübergreifende Technische Dokumentation

Durch seinen einzigartigen Ansatz, ist das XML-Redaktionssystem Sirius CMS in der Lage, Anforderungen aus dem Maschinenbau und Anlagenbau genauso zu erfüllen, wie Anforderungen aus Aparatebau, Pharamzie, Internet und Medizintechnik.

Dies ist nur möglich, da Sirius CMS sich einfach konfigurieren lässt und dies ohne Programmierung durch den Hersteller. Prozesse lassen sich konfigurieren und damit den eigenen Bedürfnissen schnell und kostenneutral anpassen.

Dieser Ansatz wird durch den Einsatz von Standardstrukturen für die Datenpflege, gerade mit DITA und Strukturen, die sich an der Maschinenrichtlinie orientieren, unterstrichen. Damit steht einem einfachen und schnellen Einsatz des XML-Redaktionssystems Sirius CMS auch in ihrem Unternehmen nichts entgegen.

Betriebsanleitungen, Wartungsanleitungen, Serviceanleitungen

Die Technische Dokumentation besteht nicht nur aus einem Dokumenttyp. Rund um dieses Thema finden sich eine Vielzahl von Dokumenten, die alle ihre Relevanz für die Teilbereiche der mehrsprachigen Dokumentation besitzen.

Erst durch die Gesamtheit aller Dokumente zeigt sich die Vielschichtigkeit der Technischen Dokumentation. Diese Dokumente verwenden teilweise Informationen aus anderen Dokumentationstypen wieder. Mehrfachverwertung von Informationen wird von XML-Redaktionssystemen wie Sirius CMS unterstützt. Ja, genau hier besteht u.a. die zentrale Daseinsberechtigung, dass Teile oder Module einer Dokumentation in einem anderen Dokumentationstyp oder in der Dokumentation einer anderen Produktlinie oder eines anderen Produktes wiederverwendet werden können.

Wiederverwendung von Bausteinen

Modulare Dokumentation mit XML

Neben der Sprachverwaltung ist der modulare Aufbau von Dokumentation und die Wiederverwendung von Bausteinen das zentrale Thema bei der Einführung von XML-Redaktionssystemen.

Schnelle, einfache und intuitive Bearbeitung von Modulen und das Erstellen von Dokumentationen aus diesen Bausteinen, ist die Stärke von XML-Redaktionssystemen wie Sirius CMS.

Durch das XML/SGML-Redaktionssystem erhalten Sie jederzeit die Information, wo und wie welche Bausteine verwendet werden. Sie können die Bausteine betrachten, bearbeiten, Varianten der Bausteine erstellen oder deren Verwendung in bestimmten Kontexten aufheben. Natürllich steht auch eine performante und einfach zu bedienende Suchmöglichkeit zur Verfügung.